Unternehmerberatung immer auf Augenhöhe

Die RSM DPI AG spricht seit mehr als vier Jahrzehnten die Sprache der mittelständischen Unternehmer. Als inhabergeführte Beratungsgesellschaft verstehen wir sehr genau die Anliegen und die Prozesse in Unternehmen. Wir denken gerne strategisch, lösungs- orientiert und konsequent vorwärtsgerichtet. Dabei gilt immer unsere Devise: "Unsere Mandanten stehen im Fokus."

Der Mittelstand bewegt und fordert – und das zu Recht

Die mittelständische Industrie bewegt die deutsche Wirtschaft. Eine Vielzahl unserer Mandantschaft operiert grenzüberschreitend. Daher gibt es auch bei der RSM DPI AG niemals Stillstand. Wir entwickeln uns allen Bereichen weiter – der Wirtschaftsprüfung sowie der Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung.

Die Mitarbeiter der RSM DPI AG stehen für Qualität und nicht für Standard. Den Anforderungen einer zeitgemäßen Beratung  werden wir gerecht. Auch deshalb sind wir heute integraler Bestandteil des Netzwerkes von RSM Germany und somit von RSM International. Unser Expertenteam greift auf Kompetenz und Erfahrung von deutschlandweit mehr als 1.200 Fachleuten zu.

RSM DPI AG  -  Regional   Serviceorientiert   Mittelstandsnah

News und Presse

Ausbildung für einen Beruf bei verwendungsbezogenen Lehrgängen

Mit Urteil vom 22.02.2017 (III R 20/15) hat der BFH entschieden, dass Lehrgänge im Rahmen eines Arbeits- oder Dienstverhältnisses nicht als Ausbildung gewertet werden können, wenn bei...


Abfindung kann bei einvernehmlicher Auflösung des Arbeitsvertrags steuerbegünstigt sein

Mit Urteil vom 17.03.2017 (1 K 3037/14) hat das Finanzgericht Münster entschieden, dass eine ermäßigte Besteuerung einer Abfindung auch bei einer einvernehmlichen Auflösung eines...


Entbürokratisierung als Entlastung der mittelständischen Wirtschaft

Am 12.05.2017 stimmte der Bundesrat der Beschlussempfehlung und dem Bericht des Bundestags zur Entlastung insbesondere der mittelständischen Wirtschaft von Bürokratie zu (Zweites...


Keine steuerneutrale unentgeltliche Übertragung bei Vorbehaltsnießbrauch

Mit Urteil vom 25.01.2017 (X R 59/14) hat der BFH entschieden, dass ein Gewerbetreibender seinen Betrieb nicht steuerneutral an seinen Nachfolger übergeben kann, wenn er sich den...


Gewerblichkeit von Übersetzungstätigkeit

Mit Urteil vom 21.02.2017 (VIII R 45/13) hat der BFH entschieden, dass eine Personengesellschaft, die ihren Kunden im Rahmen einheitlicher Aufträge regelmäßig und in nicht unerheblichem...

Im Fokus

Wirtschaft & Steuern aktuell | Ausgabe Nr. 3 2017

Durch unsere Mandantenzeitung erhalten Sie fortlaufend Informationen zu allen fachspezifischen Themen auf nationaler Ebene.


Public Sector aktuell | Juni 2017

Lesen Sie wichtige Informationen der RSM DPI AG für den Bereich Öffentlicher Sektor.


Steuerliche Hinweise zum Jahresende 2016

Kein anderes Rechtsgebiet unterliegt einem derart stetigen Wandel wie das Steuerrecht. Die folgenden Ausführungen dienen dazu, Sie über die eingetretenen Änderungen zu informieren.


Non Profit aktuell August 2016

Lesen Sie wichtige Informationen der RSM DPI AG bezüglich gemeinnütziger Einrichtungen.


Unternehmertestament und Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge als individuelle Gestaltung – Konflikte erkennen und lösen